Oh Mist!

"Halt ihn feucht und tret' ihn feste, das ist für den Mist das beste..." so beginnt eine alte Bauernweisheit. Denn schon früher wusste man um den Wert dieses ökologischen Düngers: Die Tiere fressen Gras, produzieren Mist und damit düngen wir die Wiesen, auf dass wiederum Gras wachse. Geschlossene Nährstoffkreisläufe sind auf dem Bio-Betrieb besonders wichtig: Künstliche Dünger sind tabu!

Heute kam der Mist aufs Feld, Nahrung für Pflanzen und Bodenlebewesen!


9 Ansichten

Hof Grossegg

Martin und Naemi Klaus

Grossegg 621

3419 Biembach

034 461 11 77

079 741 48 87